Reiserückblick Januar – April 2017!

Neue Kulturen und Welten entdecken. Die Natur bestaunen und auf mich wirken lassen. Schöne Orte erleben. Zur Ruhe kommen und entspannen. Neue Kraft tanken. All diese Dinge kommen mir in den Kopf, wenn ich an das Reisen denke.

Ich reise unheimlich gerne und lerne neue Orte kennen. Halte Momente auf Fotos fest. Besonders gerne mache ich Wochenendtrips, um Orte kennenzulernen. Auch 2017 steht wieder einiges bei mir auf dem Plan. Heute möchte ich Dir vorstellen, an welchen Orten ich in den ersten vier Monaten des Jahres schon war.

JANUAR

Im Januar war bei mir nicht viel in puncto Reisen los, da die Prüfungsphase vor der Tür stand. Dennoch habe ich ein Wochenende in Köln und eins in Berlin verbracht.

FEBRUAR

Im Februar stand einiges auf dem Plan und ich durfte das wundervolle Südafrika bestaunen. Das Land, die Tiere und die Menschen haben mich gefesselt und mir immer wieder den Atem geraubt. Es war eine unglaubliche Erfahrung für mich, die ich nicht mehr missen möchte. Dieses Land lässt sich nicht in Worte fassen und ich möchte unbedingt wieder zurück.

1

Zusätzlich habe ich ein paar Tage in der Heimat in Tübingen verbracht und ein paar Tage im wundervollen Köln.

MÄRZ

Der März startete für mich mit einem Heimatbesuch in Tübingen. Zum Semesterstart ging es für mich wieder zurück nach Braunschweig. Außerdem stand im März noch ein Wochenendtrip nach Wien an. In Wien habe ich mich vorheriges Jahr komplett verliebt. Die wunderschöne Architektur, die Grünflächen und die Musicals verbinde ich immer wieder mit Wien. In einem Musical war ich natürlich auch. Ich habe mir zum zweiten Mal Schikander angeschaut. Zusätzlich ging es im März für mich dann noch für einen Tagestrip nach Wolfsburg und für ein Wochenende nach Berlin. Zum Abschluss ging es für mich dann wieder nach Köln.

vie1

APRIL

Der April startete mit einem Tagesausflug nach Hannover. Anschließend ging es für mich nach Berlin zur Premiere von Disneys Glöckner von Notre Dame. Dann folgte ein kurzer Heimatbesuch in Tübingen. Geplant sind im April noch Wochenendtrips nach Köln und Hamburg.

j

ORTE, DIE ICH UNBEDINGT (WIEDER) SEHEN MÖCHTE

  • LONDON – ich möchte in nächster Zeit unbedingt noch einmal nach London. Ich finde die Stadt unglaublich schön und möchte daher gerne noch einmal ein paar Tage in London verbringen.
  • KOPENHAGEN – ich bin schon häufig durch Dänemark gefahren, einen Halt in Kopenhagen gab es bisher leider trotzdem nicht. Da ich die skandinavischen Länder aber unglaublich gerne mag, möchte ich mir unbedingt Kopenhagen anschauen.
  • STOCKHOLM – Stockholm ist eine tolle Stadt, die ich unbedingt noch einmal bereisen möchte.
  • DRESDEN – so viele liebe Menschen schwärmen immer wieder von Dresden, daher steht Dresden auch auf meiner Wunschliste.
  • ROM – bereits vor einigen Jahren war ich auf Abschlussfahrt in Rom und habe mich direkt in die schöne Stadt verliebt.
  • WIEN – Wien steht immer auf meiner Wunschliste, weil ich die Stadt einfach wunderschön finde.
  • BUDAPEST – eine unfassbar tolle und pulsierende Stadt, die ich unbedingt noch einmal erleben möchte
  • PRAG – Ich habe schon von vielen Menschen gehört, dass Prag unfassbar schön sein soll, daher möchte ich mich unbedingt einmal selbst davon überzeugen.

LÄNDER, DIE ICH UNBEDINGT (WIEDER) SEHEN MÖCHTE

  • SCHOTTLAND & IRLAND – an diese beiden Länder habe ich mein Herz verloren. Die Natur, dort ist unglaublich.
  • SÜDAFRIKA – habe ich Euch ja bereits oben beschrieben.
  • TANSANIA – hat eine unfassbar beeindruckende Landschaft, die ich gerne einmal live sehen möchte.
  • ISLAND – die Natur in Island ist überwältigend, weshalb ich schon seit vielen Jahren unbedingt einmal nach Island möchte.

Reist Du auch so gerne? Welches sind Deine liebsten Reiseziele? Ich freue mich von Dir zu lesen, hinterlasse mir gerne einen Kommentar.

Kommentar verfassen